Skip to main content
Achensee (2016)


Kennzahlen:
Kapazität mit 500 Personen
Länge über alles 46,8 Meter, Breite 10,1 Meter, Tiefgang: 1,4 Meter, Leistung: 2 x 294 kW
 

Achensee
Achensee Saal
Achensee Deckengemälde
Achensee Nacht
MS Tirol

Die MS Tirol wurde 1994 für die Achenseeschiffahrt erbaut und im Jahre 2015 Generalsaniert.

MS Tirol
MS Tirol - Ballsaal
MS Tirol - Cockpit
MS Tirol - Wc Anlage
FGS Hallstatt (2015)

Mit 28 Metern Länge ist es das größte Schiff am Hallstätter See, entspricht der neuen EU Richtlinie 2019.  
Ausgerüstet mit „Schottel-Twin-Propeller“ besitzt das Schiff exzellente Manövriereigenschaften und Laufruhe und einen sehr geringen Energieverbrauch.

Kennzahlen:
Kapazität mit 190 Personen
Länge über alles 27,8 Meter, Breite 6,8 Meter, Tiefgang: 0,9 Meter, Leistung: 1 x 162 kW

MS Kristallprinzessin (2012)

Die Kristallprinzessin ist das neueste Schiff aus der  Kristallflotte von Wurm & Köck und ist seit Juni 2012 auf der Donau zwischen Regensburg und Walhalla unterwegs. Mit exklusiven Kristallelementen der Firma Swarovski ausgestaltet „EXCLUSIVELY MADE WITH SWAROVSKI ELEMENTS“. Es schlängelt sich ein kristallener, blühender Baum als Kronleuchter durch den Innenraum des Schiffes. Auf dem sehr großzügigen Freideck ist die glitzernde Kristallbar sowie eine silberne Krone ein Blickfang.
 

Kennzahlen:
Kapazität mit 300 Personen, davon 150 Innenplätze
Länge über alles 47 Meter, Leistung 2 x 327 kW
Maximalgeschwindigkeit 24 km/h

MS Kristallprinzessin
MS Kristallprinzessin
MS Kristallprinzessin
MS Kristallprinzessin
MS Rousseau (2012)

Das neue Passagierschiff MS Rousseau (Arbeitstitel MS300) für die Bielersee Schifffahrt Gesellschaft (BSG) ist ab April 2012 auf der Aare und den drei Juraseen unterwegs.

Die Anforderungen sind hoch – es soll modernsten Komfort verbunden mit höchstmöglicher Wirtschaftlichkeit werden. MS Rousseau bietet Platz für 300 Personen, davon 170 Plätze im Innenbereich, die für kulinarische Angebote genutzt werden.
Der Bau startete im Mai 2011, die in Linz gebauten Sektionen werden per LKW an den Bielersee transportiert. Am Seeufer Nidau werden die Teile zusammengeschweißt, die Ausrüstung sowie der Innenausbau ausgeführt und das Schiff fertig gestellt.

Der Einbau von Partikelfiltern in die Abgasanlagen und die behindertengerechte Ausführung werten die MS 300 weiter auf

Kennzahlen:
Kapazität mit 300 Personen, davon 170 Innenplätze
Länge über alles 48 Meter
Maximalgeschwindigkeit 24 km/h

Design by utz

MS Rousseau
MS Rousseau Schiffsglocke
MS Rousseau Schiffstaufe
Überlingen (2010)

Das Schiff MS Überlingen gilt als Modernes Bodenseeschiff mit 3 Decks, 4 Sälen und einer Bar auf dem Sonnendeck. Ideal für Großveranstaltungen. Das Schiff ist für 700 Personen zugelassen, davon sind 250 Innenplätze.

Technische Angaben über die  MS Überlingen

Zugelassene Passagiere:700 Personen (davon 250 Innensitzplätze), Besatzung zwei Mann. Geschwindigkeit:14,36 Knoten (27 kmh), Länge: 58,20 Meter, Breite: 12,22 Meter, Tiefgang: 1,68 Meter, Wasserverdrängung: 480 Tonnen (Schiff leer).

Design by utz

Überlingen Deck
Überlingen innen
Überlingen
Überlingen (Design by utz)
Panta Rhei (2008)

Die MS Panta Rhei ist das neueste Motorschiff der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft (ZSG), das seit dem Frühling 2008 auf dem Zürichsee verkehrt.

Technische Angaben über die  MS Panta Rhei

Zugelassene Passagiere:700 Personen (davon 268 Bankettplätze). Besatzung drei Personen.Geschwindigkeit: 14 Knoten (26 kmh)maximal 18,6 Knoten (30 kmh), Länge: 56,6 Meter, Breite: 10,7 Meter, Tiefgang: 1,5 Meter, Wasserverdrängung: 390 Tonnen.

MS Panta Rhei
MS Panta Rhei - Nacht
MS Panta Rhei - Lift und Buffet
MS Panta Rhei - Schnecke
UMBAU MS Donau "Kristallschiff Donau" (2007)

Die rund 25 Jahre alte MS Donau wurde im Winter 2006 / 2007 zur Gänze umgebaut sowie runderneuert und dabei zu einem großen Teil mit mehreren Millionen Steinen der Kristallmanufaktur Swarovski ausgeschmückt. Nach Fertigstellung wurde es im Mai 2007 auf den neuen Namen „Kristallschiff Donau“ getauft. Besonderheit ist der größte schwimmende Kristall-Lüster der Welt, welcher allein aus 70.000 Kristallen besteht.

Technische Angaben über die  MS Kristallschiff Donau

Zugelassene Passagiere:700 Personen (davon 400 Innensitzplätze), Besatzung zwei Mann. Länge: 78,35 Meter, Breite: 9,9 Meter, Tiefgang: 1,30 Meter. Antriebsleistung: 992PS

Kristallschiff_4_0.jpg
Kristallschiff_1_0.jpg
Kristallschiff_2_0.jpg
Kristallschiff_3_0.JPG
MS Stadt Innsbruck (2007)

Die MS Stadt Innsbruck nahm seinen Betrieb im August 2007 auf dem Achensee seinen Betrieb auf. Das durchkonstruierte Rumpfdesign sorgt das kaum Wellenbildung entsteht. Behindertengerechte Anlagen, moderne Ausstattung sowie Bordküche

Technische Angaben über die  MS Stadt Innsbruck

Zugelassene Passagiere:450 Personen (davon 220 Innensitzplätze), Geschwindigkeit: 13 Knoten (24 kmh), Länge: 45,6 Meter, Tiefgang: 1,4 Meter,

MS Stadt Innsbruck
MS Stadt Innsbruck seitlich
MS Stadt Innsbruck Gallery
MS Stadt Innsbruck Küche
Wilhelm 2005

Die MS Wilhelm nahm seinen Betrieb im Juni 2005 auf dem Heiterwanger See seinen Betrieb auf.

Technische Angaben über die  MS Wilhelm

Zugelassene Passagiere: 106  Personen, Geschwindigkeit: 9,7 Knoten (18 kmh), Länge: 18,7 Meter, Breite: 4.50 Meter, Tiefgang: 1,09 Meter.

MS Wilhelm
MS Wilhelm - Steuerstand
MS Wilhelm - Innen
MS Wilhelm - Heck

Fahrgastschiffe

MS Wilhelm

Frachtschiffe

Klosterneuburg_1_0.jpg

Schubschiffe

Catapiller energie

Behördenschiffe

PI Boot II

Pontons

OMV_Ponton_4_0.jpg

Specials

Sculpture Megyik

Firmengeschichte

Ignaz Mayer

Leistungen

MS SUPPAN

Aktuelles

Aktuelles

Anfahrtsplan

ÖSWAG

ÖSWAG WERFT LINZ AG Nfg. GmbH & Co KG
Hafenstrasse 61, Postfach 45, A-4010 Linz

Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Web:
0043 732 76 56-0
0043 732 76 56-200
office@oeswag.at
www.oeswag.at